Projekt Beschreibung

Auguste Luise – Die Genussfreundin

Ein modernes Einzelhandels­konzept wird zum Leben erweckt. Auguste Luise bietet ausgefallene Waren von kleinen Manufakturen an.

Genuss kann man sehen

Mit allen Sinnen genießen – so entstehen Erlebnisse, die sich in das Gedächtnis einbrennen. Auguste Luise verkauft Produkte, bei denen der Feinschmecker mit der Zunge schnalzt. Das Design aus unserer Feder ist die optische Zutat.

Eine aufwendig illustrierte Bildmarke, die Bodenständigkeit, Naturverbundenheit und Tradition transportiert. Eine Wortmarke, die anmutet wie der elegante Reklameschriftzug vom Delikatessenladen nebenan. Zweifellos Lecker!

Kreativ, individuell und innovativ – so lässt sich die Zusammenarbeit mit dem sehr professionellen Team am besten beschreiben. Man spürt zu jeder Zeit das große Engagement und die Freude an der Arbeit. Besonders schätze ich das Mit- und Querdenken des Teams, um immer das bestmögliche Ergebnis für den Kunden zu erzielen – auch wenn dies bedeutet, mal aus der eigenen Komfortzone heraustreten zu müssen.

Kathrin Zwanzig, Inhaberin

Feine Design-Zutaten.

Moderne Pasteltöne und eine Typografie, die Geradlinigkeit und Dynamik vereint, sind die Vorboten dessen, was den Kunden erwartet. So werden sie zum grafischen Gruß aus der Küche. Sie lassen einem unweigerlich das Wasser im Mund zusammenlaufen. Und weil sie auf unterschiedlichen Materialien und in vielen Formaten funktionieren, schaffen sie einen starken Wiedererkennungswert.

Gutes Design erzeugt Emotionen.

Genau wie feine und hochwertige Lebensmittel. Diese beiden Dinge zusammenzubringen, war eine spannende Herausforderung. Unsere Kundin haben wir ganzheitlich beraten, im gesamten Prozess begleitet und sind mit ihr über die Ziellinie gelaufen. Das Ergebnis ist eine Website inklusive Online-Shop, Geschäftskorrespondenz und zahlreiche Printprodukte, die alle dieselbe Botschaft vermitteln: Guten Appetit!