Projekt Beschreibung

Musikmarathon Ulm

Unsere Mission: Aus einem wechsel­freudigen Markenauftritt ein einheitliches und zeitloses Gesamt­konzept zu schaffen – das Rebrandig mit System.

Standing ovations.

Der Musikmarathon ist eines der größten Benefizfestivals in Süddeutschland. Ausgewählte Künstler & Bands spielen im Viertelstundentakt für den guten Zweck. Das ganze findet im renommierten Ulmer ROXY statt, das 2019 30 Jahre alt wurde: Anno 1989 bietet es der Region eine Kultur-Alternative und repräsentiert den Musikmarathon. Das Event für Musikliebhaber und ein Home-Coming für Künstler und Mitwirkende. Der Erlös des Ticketverkaufs ist die Triebfeder für weitere soziale Kulturprojekte – eine Initiative, die verbindet und das Herz am rechten Fleck hat.

Key Visuals, die funktionieren.

Der Musikmarathon erhält einen neuen Anstrich und hisst die Flagge in Schwarz-Gelb. Das allgemeine Leitbild ist solide, modern und lässt sich auf alle Medien reproduzieren. Bild- und Wortmarke stehen im perfekten Einklang zu einander, womit das Duo die Sinne doppelt verzückt  – visuell und akustisch.

Das Abbild einer Sound Wave und die Nutzung des Letters „M“ kreieren die Bildmarke. Symbolik und Bildsprache gehen Hand in Hand und vermitteln die Ziel-Allegorie. Als Basiselement im Corporate Design ist es ein Leichtes, sich in den Köpfen zu festigen und auch vor Soloauftritten keine Scheu zu haben.

Das Forever. Designbüro hat es geschafft, dass aus unseren losen Gedanken und Wünschen ein Wahnsinns-Design entsteht. In kürzester Zeit hat das Team unsere Träume in die Realität umgesetzt. Als gemeinnütziger Verein freuen wir uns besonders darüber, dass wir vom Forever. Designbüro langfristig und vor allem ehrenamtlich unterstützt werden. Danke!

Anna Kiehl, Einsatz Ulm – Musik für Menschen in Not e.V.

Leuchtend, hip – fällt auf!

Gelb besitzt die höchste Fernwirkung aller Farben. Auffällig in der grauen Masse und auf großer Distanz ein Eye-Catcher. Perfekte Basis und starkes Sprungbrett für das neue Rebranding.

Digital – das Must-have.

Für das digitale Zeitalter ist es keine Innovation, auf den Social-Media-Kanälen vertreten zu sein. Es ist ein Must-have. Unique präsentiert sich der Musikmarathon seiner Community. Veranstaltungsinformationen werden durch das Layout auf den Punkt gebracht. Nicht nur schön – es funktioniert auch!