Projekt Beschreibung

Kinder- und Jugend Parlament der Stadt Dinslaken

Das knallt. Leise kann jeder! Die KiJuPa-Kampagne prescht nach vorne und schreit nach Aufmerksamkeit – was ein Hingucker.

Fly, laut, mutig – unser Design für die Zielgruppe.

Das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Dinslaken ist das unparteiliche Sprachrohr aller Dinslakener Kinder und Jugendlicher. Unsere Kampagne ist das Sprachrohr für das Sprachrohr. Mut ist gefragt – in unserer Arbeit wie der des engagierten Nachwuchses. Wir setzen voll auf knallige Farben, allen voran das Grün als Farbe der Hoffnung und Zuversicht.

Das KiJuPa ermöglicht jungen Menschen die Teilhabe am politischen Geschehen. Sie sind gefragt. Die Kampagne strahlt durch ihren auffordernden Charakter hell bis in die Jugendzimmer Dinslakens und holt die Zielgruppe in ihrer Lebenswelt ab. Fly, laut und mit einer riesigen Portion Selbstvertrauen.

Eine einfache Fahrt zur Jugend, bitte.

Wer denket nicht gerne groß? Aber ehrlich, unser Design auf einem Linienbus, der täglich Menschen von A nach B bringt? Wahnsinn! Die großflächige Nutzung ist die logische Konsequenz aus der progressiven Kampagne. Nächste Haltestelle: dein Engagement. Die Motive und Claims wirken aber nicht nur auf DIN A-Bus, sondern auch auf handlicheren Formaten. Flyer, Folder und Plakate setzen immer wieder Impulse im Alltag der jungen Menschen. So motivierend kann buntes Papier sein.

Die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen ist bunt und vielfältig.

Genau wie das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Dinslaken. Insbesondere, weil die Stadt großen Wert auf intensive Integrationsarbeit legt. Diese Vielfalt bilden wir auch in der Kampagne ab, die multilingual daherkommt. Fühlst du dich angesprochen? Yes! Oui! Si! Evet!